referenzen der gsd innovation qualitaet kompetenz nachhaltigkeit
 
  Home > Nachhaltigkeit


Kontrollierte Wohnraumbe- und -entlüftung
Fenster
Freiflächen
Kompaktbauweise
Nutzwasserleitungen
Tiefgaragen
 


Der Umgang mit passiver Solarenergie, Fotovoltaik, Erdwärmepumpen, die kontrollierte Wohnraumbe- und -entlüftung, alle diese Themen beschäftigen heute die gesamte Branche, allerdings zur Zeit vor allem bei Neubauten. Aber auch in der Sanierung sind diese zeitgemäßen Aspekte modernen Bauens immer stärker einzubringen. Die heute gängigen Methoden zur Verbesserung des Wärmehaushalts etwa sind schon längst nicht mehr „als Stein der Weisen“ anzusehen. Die GSD sieht sich hier in der Rolle des Wegbereiters und vertritt wo immer sie kann, ökologische Konzept, die der Nachhaltigkeit verpflichtet sind.
Aus der Sicht des Mieters ist die Optimierung des Komforts des Innenraums eines der Grundvoraussetzungen für das Empfinden von Wohnqualität. Im Umgang mit modernen Erkenntnissen der Bauphysik ist die GSD in vieler Hinsicht Vorreiter und trägt mit ihrer Arbeit immer wieder zur Steigerung dieser Qualität bei.




GSD intern
| Referenzprojekte | Innovation | Qualität | Kompetenz | Nachhaltigkeit


(c)2007-2013 GSD Gesellschaft für Stadt- und Dorferneuerung | impressum