referenzen der gsd innovation qualitaet kompetenz nachhaltigkeit
 
  Home > Nachhaltigkeit > Kompaktbauweise


Kontrollierte Wohnraumbe- und -entlüftung
Fenster
Freiflächen
Kompaktbauweise
Nutzwasserleitungen
Tiefgaragen
 


Kompaktbauweise

Die Umsetzung von Kompaktbauweise auf den Dächern erfüllt viele Forderungen nach optimaler Bauphysik in den Ausbauten. Die GSD hat sich dieser Bauweise schon lange verschrieben und setzt sie überall dort um, wo die Rahmenbedingungen das zulassen. So wurde diese Technologie im Projekt Pfenninggeldgasse eingesetzt, wo 33 Dachgeschoßwohnungen entstanden, sowie in der Planung für die Böckhgasse. Am Friedrich-Engels-Platz wurden drei Probestiegen in Kompaktbauweise errichtet.








GSD intern
| Referenzprojekte | Datenschutzerklärung | Impressum |


© 2018 GSD Gesellschaft für Stadt- und Dorferneuerung