referenzen der gsd innovation qualitaet kompetenz nachhaltigkeit
 
  Home > Nachhaltigkeit > Belüftung


Kontrollierte Wohnraumbe- und -entlüftung
Fenster
Freiflächen
Kompaktbauweise
Nutzwasserleitungen
Tiefgaragen
 


Kontrollierte Wohnraumbe- und -entlüftung

Bei der Planung des Sanierungsprojekts Johannagasse hat die GSD besonderes Augenmerk auf optimalen Wärmehaushalt gelegt. Vergleichbar mit den mittlerweile sehr verbreiteten Erdwärmetechnologien beim Einfamilienhaus geht die GSD erstmals auch bei der Sockelsanierung den Weg, Erdwärme auch der Frischluft zuzuführen und damit Energiekosten zu senken. Mit einem Rohrquerschnitt von 1,35 m2 wird den Haushalten unterirdische, vortemperierte Luft zugeführt. Die Außenklimaschwankungen werden durch Wärmetauscher in den Nassräumen ausgeglichen und über das Dach wird die verbrauchte Luft abgeleitet.



Das Projekt ...
Johannagasse ...





GSD intern
| Referenzprojekte | Datenschutzerklärung | Impressum |


© 2018 GSD Gesellschaft für Stadt- und Dorferneuerung