referenzen der gsd innovation qualitaet kompetenz nachhaltigkeit
 
  Home > Innovation > Schallschutzwände


Gläserne Schallschutzwände
Dachgeschoßausbauten
Maschinenraumlose Aufzüge
Holz-Glas Elemente
Solar Tubes
Stulpflügelfenster
 


Gläserne Schallschutzwände

Nicht nur das eigentliche Haus oder die Wohnungen sind Thema für GSD, auch den Freiflächen und Grünflächen widmen die Spezialisten der GSD viel Augenmerk. Denn die sind es ja zu einem hohem Maße, die zur Lebensqualität der Menschen beitragen. Viele Probleme haben Lösungen. Aber oft nur dann, wenn man gut zuhört, wenn man rechtzeitig plant und wenn kreative Wege gefunden werden, um auch die Finanzierung von guten Ideen sicher zu stellen.
Gute Beispiel für die Kreativität der GSD finden sich im Domeshof, in der Linzerstraße und in der Klosterneuburgerstraße. Dort wurden gläserne Schallschutzwände zur Straße hin errichtet. Eine vergleichsweise ökonomische Lösung, wenn man ihr die deutliche Anhebung der Lebensqualität der Mieter gegenüberstellt. Die GSD bezieht bei Sanierungsprojekten immer auch die veränderten ökologischen Rahmenbedingungen in ihre Planungen ein. Zum Zeitpunkt des Neubaus mag die gesamte Verkehrssituation ja völlig anders gewesen sein. Nunmehr wurde der attraktiv begrünte Hof sehr erfolgreich mit diesen Schallschutzwänden „beruhigt“. Mieter und der Bauherr waren mit dieser Lösung sehr zufrieden.








GSD intern
| Referenzprojekte | Datenschutzerklärung | Impressum |


© 2018 GSD Gesellschaft für Stadt- und Dorferneuerung